ELEMENTAL

DAS KONZEPT

Farbe, Schnitt, Styling und Texture

Fashiontrends entwickeln sich von Jahr zu Jahr weiter, sie bauen aufeinander auf und stärken sich gegenseitig, ändern ihren Charakter – jeder Trend wird jedoch durch die Designelemente Farbe, Schnitt/Form und Styling/Textur bestimmt. Sie bilden den gemeinsamen Code eines jeden Fashionlooks und machen jede Kollektion einzigartig. Color Zoom basiert auf Fashiontrends und nutzt diese Trends als Inspiration. 

Ton-in-Ton Farben spielen mit kontrastreichen Nuancen. Moderne, minimalistische Silhouetten sind durchsetzt mit ursprünglichen, rauen Kanten. Luftige, mit handwerklichem Können gearbeitete Formen lassen progressives, avantgardistisches Styling aufleben.


Kreativität in ihrer pursten Form.

#GETELEMENTAL

MINERAL COLORS

NATÜRLICHE FARBEN VERBINDEN SICH MIT MODERNEN, TECHNOLOGIE BEEINFLUSSTEN NUANCEN

Das sind die Farbcharakteristika für 2018 und damit die Grundlage der Mineral Colors für die ELEMENTAL Collection.

Color Wheels wurden kreiert, mit Tönen, die über rostige Metallics und gedeckte Pastelltöne hinausgehen – hin zu mineralischen Nuancen.
Jeder Farbkreis zeigt eine Farbrichtung in verschiedenen Nuancen.

 

Um Friseuren die größtmögliche kreative Freiheit zu geben, kann jede Mineral Color als Basis und/oder Akzentuierung genutzt werden.

MISCHEMPFEHLUNGEN

FARBEFFEKT

DIE FEINEN STRUKTUREN VON MINERALIEN ÜBERTRAGEN IN HAARFARBEN

Der Mineral Effect ist der spezielle Farbeffekt der Elemental Collection. Kontrastreiche Töne und harmonische Ton-in-Ton Farben werden übereinandergeschichtet und überlagern sich. Die Farben werden gefiltert und kreieren eine interessante Lichtdurchlässigkeit.

Flared Sections werden für die Farbplatzierung eingesetzt. Kreiere interessante Color Layers, indem du die Farben in Slices, Weaves und Block Coloring aufträgst.

Durch das Übereinanderlegen von Farben in Schichten und die dadurch entstehende Farbfilterung und Lichtdurchlässigkeit wird der Mineral Effect kreiert.

ENTDECKE DEN COLOR TEASER

SCHNITTCHARAKTER

LOOKS MIT EINEM NATÜRLICHEN, WIE SELBSTGEMACHTEN AUSSEHEN

Das Ergebnis ist eine Kollektion moderner, minimalistischer Formen mit einer rauen, ursprünglichen Kante, die Präzision, aber auch künstlerische Freiheit verkörpern. Die Formen greifen das Gefühl der ELEMENTAL Collection auf, sie zeigen eine leichte Asymmetrie mit unerwarteten Unregelmäßigkeiten. Das zentrale Schnittelement der ELEMENTAL Collection ist die ursprüngliche Form, die durch softe und scharfe Kanten kreiert wird. Die soften Kanten reduzieren die Ungeschliffenheit des Looks und werden durch Twisted Razor Cutting kreiert. Die scharfen Kanten stärken den self-made als auch den rauen Charakter der Schnitte und werden durch Twisted Scissor Cutting kreiert. Du kannst softe und scharfe Kanten in einem Look kombinieren.

ENTDECKE DEN CUT TEASER

ELEMENTARES STYLING

STYLING MERKMALE SIND UNGESCHLIFFENHEIT UND RAUHEIT

Ungeschliffenheit und Rauheit findet man in jedem Look, sie sind die Merkmale für Textur und Styling der ELEMENTAL Collection. Eine Balance zwischen rau und raffiniert – Styles, die einen Selfmade-Charakter haben, wobei sie das Ergebnis gekonnter Texturierung sind. Das ursprüngliche und minimalistische Konzept wird durch ein raues, aber verfeinertes Styling definiert. Um den Mineral Effect zu betonen, ist die Textur meist luftig und leicht, was ein Durchschimmern der Farben erlaubt. Minimale Formen und maximale Texturen sind der Schlüssel der ELEMENTAL Collection. Leichtigkeit beeinflusst das Styling und verschafft einen avantgardistischen Look.

CREATE ELEMENTAL

Finde heraus, wie die Farben, Schnitte und Stylings der Color Zoom ’18 Collection umgesetzt werden.

 

 

MAISIE

URSPRÜNGLICHER CHARAKTER, MINIMALISTISCHE FORM, UNGESCHLIFFENE WELLEN

  • COLOR

    URSPRÜNGLICHER CHARAKTER

    Maisies Look kombiniert natürliche Farben wie Terracotta und
    moderne, Pastel Tönes wie Lavender Quartz und Spessartine.

    Drei Töne des Terracotta Farbkreises werden verwendet. Durch das Übereinanderschichten dieser Ton-in-Ton Farben und das Filtern von Lavender Quartz durch Spessartine wird ein Gefühl von Lichtdurchlässigkeit geschaffen.

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 7N
    Mittleres Haar und Spitzen: 8KN farbbehandelt

    AUFHELLUNGSPROZESS FÜR DIE FARBTECHNIK AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Strong: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 6% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller
    + 3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

  • MINERAL COLORS

    TERRACOTTA
    Topchic: :
    40 ml Lotion 3% (10 vol.) + 35 ml 5R + 5 ml 7RR Max
    Colorance: :
    40 ml Lotion + 15 ml 10BB + 5 ml 6RR@Pk
    Elumen: :
    30 ml KB@7 + 2 ml Pk@all
    LAVENDER QUARTZ
    Elumen: :
    60 ml SV@10 + 1 ml VV@all + 2 ml Bl@all
    SPESSARTINE
    Elumen: :
    60 ml SB@10 + 1 ml RV@all + 1 ml GK@all
  • CUT AND STYLING

    MINIMALISTISCHE FORM

    Die Merkmale dieses Schnitts sind die kürzeren Sektionen an den Seiten in Kombination mit längeren, unverbundenen Seiten- Passés sowie den längeren, unverbundenen Nackenbereich. Der kurze, texturierte Pony ist zum Oberkopf hin länger. Zusätzlich ist der Oberkopf, der mit Deep Point Cutting geschnitten wird, länger und schwerer als die bekannten unverbundenen und gestuften Schnitte. Twisted Razor Cutting unterhalb des Deckhaars, Twisted Scissor Cutting am Pony. Das Ergebnis sind softe und scharfe Kanten, die einen Eindruck von weicher Textur mit einem rauen, wie selbstgemachten Ausdruck schaffen.

    Verwende StyleSign Texturizer zum Föhnen und Finishen.

  • TEXTURE AND STYLE

    UNGESCHLIFFENE WELLEN

    Maisies Style zeichnet sich durch bewegte Stufen am Hinterkopf und an den Seiten aus. Trage StyleSign Texturizer als Style-Foundation auf. Dem natürlichen Fall des Haars folgend, bringst du mit deinen Fingern das Haar in die gewünschte Richtung und knetest sanfte Wellen. Trockne das Haar mit einem Diffusor und lockere die Wellen auf, indem du einen Föhn mit Düse nutzt.
    Finalisiere Maisies Look mit StyleSign Roughman.

AVA

PURES GRAPHITE, PRÄZISION UND FREIHEIT, VERBORGENE STUFEN

  • COLOR

    PURES GRAPHITE

    Für Avas Farbe werden von einer Farbrichtung verschiedene Nuancen verwendet – Graphite. Dunklere und hellere Graphite Töne heben sich voneinander ab und harmonieren gleichzeitig miteinander, um ein gedecktes, rauchiges Farbergebnis zu schaffen. Um den Mineral Effect zu erzielen, verwende kühles und warmes Graphite für den Basiston sowie für eine dezente Ansatzschattierung, die durch hellere Graphite Tönen im Vorderbereich und an den Seiten überlagert und gefiltert wird.

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 8N
    Mittleres Haar und Spitzen: 9N/10N aufgehellt

    ANSATZAUFHELLUNG AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Gentle: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 6% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller
    + 3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

    SILVERIZING:
    Colorance: 20 ml Lotion + 10 ml 10ICY (Einwirkzeit 5 Min.)

  • MINERAL COLORS

    GRAPHITE
    Topchic: :
    20 ml Lotion 3% (10 vol.) + 5 ml 6SB + 5 ml 7BG + 10 ml 10P
    Elumen: :
    40 ml SB@10 + 10 ml NA@8 + 2 ml NA@2
    Elumen: :
    60 ml SV@10 + 1 ml NA@2
    Colorance: :
    20 ml Lotion + 5 ml 10BS + 5 ml P-Mix
  • CUT AND STYLING

    PRÄZISION UND FREIHEIT

    Avas Haarschnitt wird durch Block Graduation mit Deep Point Cutting und Blunt Cutting im Nacken kreiert. Einige Bereiche des Haars werden gedreht und mit dem Razor geschnitten, um weiche Kanten am Pony und an den Seiten zu erzielen. Die oberen Partien sind kurz und stufig ausgearbeitet. Die Fülle des Haarschnitts ist reduziert und die dadurch eng anliegende Form des Schnitts wird durch den längeren Pony und die längeren Seiten noch hervorgehoben

    Verwende StyleSign Naturally Full zum Föhnen und Finishen.

  • TEXTURE AND STYLE

    VERBORGENE STUFEN

    Bei Avas Look geht es vor allem um texturierte Stufungen mit weichen längeren Seiten und Pony. Um diesen Style zu erzielen, trage StyleSign Curl Splash auf das feuchte Haar auf. Style das Haar in die gewünschte Richtung und knete leicht die Naturwelle, indem du mit einem Diffusor föhnst. Um die Wellen aufzulockern, föhne die Haare anschließend großzügig ohne Düse durch. Verwende StyleSign Superego, um Avas Pony zu einer Seite zu stylen und die Form zu verstärken.

RANIYA

KÜHLE AURA, FUTURISTISCHER MINIMALISMUS, LEICHTE GRUNDLINIEN

  • COLOR

    KÜHLE AURA

    Die Rückkehr der Farben zum Ursprünglichen und ein Schritt in Richtung kühler Mineraltöne sind die Basis für Raniyas Mineral Effect. Für den Basiston und die leichte Ansatzschattierung werden verschiedene Töne von Graphite verwendet. Innerhalb der Farbtechnik filtern ein warmes sowie ein helles, kühles Graphite zwei Töne von Azurite. Das Übereinanderschichten der verschiedenen Ton-in-Ton Nuancen ist das entscheidende Element, um diese mineralische Aura zu erzeugen.

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 5N
    Mittleres Haar und Spitzen: 5N

    AUFHELLUNG FÜR LÄNGEN UND SPITZEN AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Strong: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 6% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller
    + 3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

    SILVERIZING:
    Colorance: 20 ml Lotion + 10 ml 10P (Einwirkzeit 10 Min.)

  • MINERAL COLORS

    GRAPHITE
    Topchic: :
    40 ml Lotion 6% (20 vol.) + 20 ml 8CA + 10 ml A-Mix + 10 ml Blonding Cream Ash
    Topchic: :
    20 ml Lotion 3% (10 vol.) + 5 ml 6SB + 5 ml 7BG + 10 ml 10P
    Elumen: :
    40 ml SB@10 + 10 ml NA@8 + 2 ml NA@2
    Elumen: :
    20 ml Lotion + 5 ml 10BS + 5 ml P-Mix
    AZURITE
    Elumen: :
    40 ml SV@10 + 1 ml Tq@all + 1 ml Gn@all
    Elumen: :
    40 ml SB@10 + 2 ml Tq@all
  • CUT AND STYLING

    FUTURISTISCHER MINIMALISMUS

    Eine klassische Form, aufgewertet durch eine neue, raue Textur. Der kurz gestufte, unverbundene Nackenbereich wird durch Blunt Cutting erzielt. Wichtig für das Kreieren der Textur ist das Twisted Scissor Cutting. Scharfe Kanten brechen die Grundlinien auf. Hervorgehoben durch die Mineral Colors betonen sie die unterschiedlichen Haarlängen an den Seiten und im Pony.

    Verwende StyleSign Smooth Control zum Föhnen und 
    StyleSign Big Finish zum Finishen.

  • TEXTURE AND STYLE

    LEICHTE GRUNDLINIEN

    Sprühe StyleSign Naturally Full auf das feuchte Haar und föhne auf stärkster Stufe die Haare im Nacken und an den Seiten gegen die Wuchsrichtung, um eine lockere Bewegung zu erzielen. Arbeite mit dem Glätteisen nach dem Trocknen nur durch die Spitzen und ziehe die hinteren Passés und die Seiten in verschiedene Richtungen, um Fülle und Leichtigkeit zu verstärken. Forme das Haar mit StyleSign Mellogoo, um einen sanften Glanz zu erzielen.

LEA SOPHIE

SCHIMMERNDER LAVENDEL, NEUE MODERNE, NATÜRLICHES STYLING

  • COLOR

    SCHIMMERNDER LAVENDEL

    Lea Sophies Farbergebnis vereint einen kühlen Hintergrund aus Lavender Quartz. Die feinen Strukturen von Azurite, Spessartine und Lavender Quartz werden durch ein helles Lavender gefiltert, welches gleichzeitig in die Längen und Spitzen verläuft. Der weiche Lavender Quartz-schattierte Ansatz betont die unebenen Texturen, während der Mineral Color Effect rund um den Kopf platziert wird und den Schnitt unterstreicht.

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 7N
    Mittleres Haar und Spitzen: 10N/10BG aufgehellt

    ANSATZAUFHELLUNG AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Strong: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 6% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller
    + 3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

  • MINERAL COLORS

    LAVENDER QUARTZ
    Colorance Cover Plus:
    40 ml Lotion + 5 ml 8N@BS + 5 ml 8SB@Pk + 10 ml 10P
    Elumen:
    50 ml SV@10 + 1 ml Tq@all + 1 ml VV@all + 1 ml Pk@all
    Elumen:
    60 ml SV@10 + 1 ml VV@all + 2 ml Bl@all
    AZURITE
    Colorance:
    30 ml Lotion + 5 ml Pastel Indigo + 5 ml 10BP + 5 ml Clear
    SPESSARTINE
    Elumen:
    60 ml SB@10 + 1 ml RV@all + 1 ml GK@all
  • CUT AND STYLING

    NEUE MODERNE

    Die Kombination eines „Put-on-Bobs“ mit einem kantigen Pony sowie dem ausgedünnten Seiten- und Nackenbereich kreiert vom Scheitel aus eine konturierte Form. Die raue Textur sowie die modellierte Silhouette werden durch die Kombination zweier Schnitttechniken erreicht. Scharfe Kanten durch Twisted Scissor Cutting zeigen sich besonders am Pony und am Deckhaar, während die Seiten und der Nackenbereich mit Twisted Razor Cutting geschnitten werden, um weiche Kanten zu schaffen.

    Verwende StyleSign Flat Marvel zum Glätten und StyleSign Unlimitor
    zum Strukturieren.

  • TEXTURE AND STYLE

    NATÜRLICHES STYLING

    Mit diesem Pferdeschwanz-Look sieht Lea Sophies Haar aus, als hätte es einen Undercut, während Ponyfransen und einzelne Strähnen locker darüber fallen. Teile im trockenen Haar am Oberkopf eine ungleichmäßige Sektion von Schläfe zu Schläfe ab und befestige sie über dem Scheitel. Binde das längere Haar an den Seiten und hinten zu einem Pferdeschwanz

    Verwende StyleSign Sprayer, um das Haar an den Seiten glatt zu fixieren. Lass Pony und Scheitelpartien aus. Gib dem Look Textur mit StyleSign Unlimitor.

PATRICIA

ERDIGE UND PASTELLIGE TÖNE

  • COLOR

    ERDIGE UND PASTELLIGE TÖNE

    Durch Ton-in-Ton Terracotta zusammen mit einem hellen Graphite und einem soften Azurite wird ein feiner, aber gedeckter Glanz auf dem Haar erzielt. Der Mineral Effect wird durch einen Filter von hellem Graphite geschaffen. Er enthüllt den Azurite Ton unter der Haaroberfläche. Die Terracotta Töne werden für den Basiston sowie innerhalb der Farbtechnik verwendet.

     

     

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 6N
    Mittleres Haar und Spitzen: 6N

    AUFHELLUNG FÜR DIE FARBTECHNIK AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Strong: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 9% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller +
     3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

    SILVERIZING:
    Colorance: 20 ml Lotion + 10 ml 10P (Einwirkzeit 10 Min.)

  • MINERAL COLORS

    TERRACOTTA
    Topchic:
    40 ml Lotion 6% (20 vol.) + 15 ml 6R + 15 ml 7KR + 10 ml Blonding Cream Ash
    Topchic:
    30 ml Lotion 9% (30 vol.) + 15 ml 8KN + 10 ml 7RB + 5 ml RR-Mix
    AZURITE
    Colorance:
    30 ml Lotion + 5 ml Pastel Indigo + 5 ml 10BP + 5 ml Clear
    GRAPHITE
    Colorance:
    20 ml Lotion + 5 ml 10BS + 5 ml P-Mix
  • CUT AND STYLING

    MODERNE EINFACHHEIT

    Bei Patricias Look wird mit Twisted Razor Cutting gearbeitet – für einen coolen Look mit rauer Textur. Der kurze, texturierte Nackenbereich mit einer nach vorn verlaufenden Stufung an den Seiten gibt eine schmale Form mit lockerer Bewegung. Der unverbundene Oberkopf fällt im hinteren Bereich schwerer und unterstreicht am Vorderkopf die weiche Textur. Das Arbeiten mit dem Razor ab dem allerersten Schnitt schafft weiche Kanten mit einer feinen Textur, die das natürliche und Selfmade-Gefühl dieses reformierten Bobs verstärken.

    Verwende StyleSign Power Whip zum Föhnen und  
    StyleSign Unlimitor zum Strukturieren.

  • TEXTURE AND STYLE

    EINGEFANGENE LEICHTIGKEIT

    Patricias Seiten sind hinten hochgesteckt, was eine sanfte Bewegung kreiert und die darunterliegenden Mineral Colors verstärkt. Als Grundlage des Stylings verwende StyleSign Double Boost und trockne das Haar mit Fingern und Rundbürste. Für mehr Leichtigkeit sprühe StyleSign Diamond Gloss auf die Längen und Spitzen und föhne das Haar in alle Richtungen. Stecke die kurz gestuften Partien hinten fest und lass die längeren Seiten locker fallen. Fixiere den Look mit StyleSign Big Finish.

KEA

PUDERIGER SCHIMMER

  • COLOR

    PUDERIGER SCHIMMER

    Helle Töne, warm und kühl, werden miteinander kombiniert und kreieren einen matten, puderigen Perlenschimmer. Ton-in-Ton Spessartine Nuancen werden für den Basiston und die softe Ansatzschattierung verwendet. Für den Mineral Effect werden innerhalb der Farbtechnik ein türkisfarbenes Azurite und ein Spessartine übereinandergeschichtet. Beide werden durch einen hellen Spessartine Ton gefiltert. Dadurch können die Farben durchschimmern und eine Lichtdurchlässigkeit wird kreiert.

  • COLOR

    BESTEHENDER TON
    Ansatz: 4N
    Mittleres Haar und Spitzen: 10G aufgehellt

    ANSATZAUFHELLUNG AUF TONHÖHE 10:
    SilkLift Strong: 35 ml Pflegender Creme Entwickler 6% + 1 Messlöffel Hochleistungsaufheller +
     3 Pumphübe Intensiv Pflege-Serum Konzentrat

    SILVERIZING:
    Colorance: 20 ml Lotion + 10 ml 10V (Einwirkzeit 15 Min.)

  • MINERAL COLORS

    SPESSARTINE
    Colorance:
    40 ml Lotion + 10 ml 8GB + 5 ml Pastel Rose + 5 ml Pastel Peach
    Elumen :
    60 ml NB@10 + 1 ml RV@all + 1 ml GK@all
    Colorance:
    40 ml Lotion + 15 ml 10BB + 5 ml 10V
    AZURITE
    Elumen: :
    80 ml SB@10 + 1 ml Tq@all + 1 ml YY@all
  • CUT AND STYLING

    STARKE STUFEN

    Keas Haarschnitt charakterisiert sich durch längere Stufen und einen unverbundenen Oberkopf, während der Nackenbereich länger gehalten wird. Twisted Scissor Cutting schafft scharfe Kanten am Pony, während der Oberkopf mit Deep Point Cutting geschnitten wird. Die Kombination beider Techniken ist formprägend für einen definierten Look. 

    Verwende StyleSign Roughman zum Stylen und StyleSign Diamond Gloss zum Finishen.

  • TEXTURE AND STYLE

    MINIMAL WIRD MAXIMAL

    Der Look ist pur und wirkt wie selbstgemacht. Gib StyleSign Texturizer ins feuchte Haar und kämme es wellig nach vorn in ihr Gesicht. Die leicht wellige Textur wird durch das Föhnen mit einem Diffusor auf einem niedrigen Level erzielt, ohne dabei das Haar zu berühren. Lockere die Wellen mit dem Föhn auf, um ein natürliches Gefühl zu erzeugen. Für Halt und wellige Struktur verwende einen Lockenstab und StyleSign Twist Around.

Entdecke die Mischempfehlungen und das Goldwell Portfolio

FARBEN FORMEN & PRODUKTE


Lade die App herunter um die Color Zoom Technikköpfe in 3D zu sehen

 ZUR EDUCATION APP